News
 

Kabinett berät Bankenabgabe und Pleite-Verfahren

Berlin (dpa) - Fast zwei Jahre nach der folgenschweren Pleite der US-Bank Lehman Brothers zieht die Bundesregierung weitere Konsequenzen aus der Finanzkrise. Das Kabinett bringt heute eine Bankenabgabe auf den Weg. Damit soll ein milliardenschwerer Krisenfonds aufgebaut werden. Außerdem ist ein spezielles Pleite- Verfahren für angeschlagene Großbanken geplant. Es soll dafür sorgen, dass die Banken schnell saniert und geordnet abgewickelt werden können. Die Gesetzespläne sollen bis Jahresende verabschiedet werden.

Finanzen / Banken / Kabinett
25.08.2010 · 04:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen