News
 

Kaba B-inspired - Das neue Kaba-Informations-System für viel mehr als Zeiterfassung

(pressebox) Villingen-Schwenningen, 24.04.2012 - Mit "Kaba B-inspired" bringt Kaba ein neuartiges Informations-System auf den Markt, das viel mehr als Zeiterfassung bietet. Mit dem neuen System können sich alle Mitarbeiter im Unternehmen schneller informieren, einfacher kommunizieren und damit Zeit sparen.

Kaba B-inspired besteht aus dem Hightech-Terminal B-web 97 00, den Apps für unterschiedliche Aufgaben, einem App-Shop und der Kommunikationssoftware B+. Das Terminal dient dabei als zentraler Kommunikationspunkt im Unternehmen. Bedienerfreundliche Apps, die auf einem Touchscreen hinter einer hochwertigen und robusten Glasoberfläche erscheinen, sorgen für vielfältige Funktionen. Kaba B-inspired ist ein einfaches und flexibles Kommunikations-Werkzeug, das für Prozess-Optimierung und Effizienz sorgt. Das modular aufgebaute System ist branchenunabhängig einsetzbar, problemlos zu installieren, einfach zu bedienen, zu warten und zu erweitern. Vorgestellt wird das neue Informations-System auf der Messe Personal 2012 in Stuttgart.

Ein offenes App-System für vielfältige Aufgaben

Das neue App-System macht Unternehmen flexibel. Standard-Funktionen wie Kommen, Gehen, Dienstgang lassen sich jederzeit ergänzen durch weitere Apps für jeweils konkrete Aufgaben im Unternehmen wie z.B. Urlaubs- und Gleitzeitanträge, Unterweisungen, Besucher-Anmeldungen oder Zeitnachträge. Unternehmen installieren nur die Apps, die sie wirklich brauchen. Kommen später neue Anforderungen dazu, lassen sich die entsprechenden Apps einfach hinzufügen. Dank dieses einfach zu bedienenden Systems entfällt die vielerorts noch vorhandene "Zettelwirtschaft", dies spart den Mitarbeitern und der HR-Abteilung viel Zeit.

Die neue Terminalgeneration B-web 97 00: Hightech in elegantem Design

Das Terminal B-web 97 00 erfüllt vielfältigste Aufgaben im Bereich der professionellen Zeiterfassung, Zutrittskontrolle, Kommunikation und Information. Die bedienungsfreundlichen Apps lassen sich über einen kratzfesten 7" Touchscreen anwählen und erscheinen in brillanter Qualität hinter der hochwertigen Glasoberfläche. Ein stabiles dickwandiges Glas sorgt für dauerhafte Funktionssicherheit. Abgerundet wird das designorientierte Gesamtkonzept durch die klare Linienführung, die grafischen Elemente der Bedienoberflächen und die sanft dem Nutzer zugewandte Leseeinheit für RFID-Identifikationsmedien.

Das Terminal B-web 97 00 unterstützt alle gängigen Audio- und Videoformate. Für den Einsatz von z.B. Sicherheitsunterweisungen, Fotoerstellung für Besucherausweise oder die Kommunikation mit Mitarbeitern ist das Terminal deshalb auch mit einem Lautsprecher, einem Mikrofon und einem hochauflösenden Kamerasystem ausgestattet. Damit sich die neuen Terminals problemlos in vorhandene System-Landschaften integrieren lassen, werden sie mit dem B-Client HR 20 ausgestattet. Das ermöglicht Unternehmen, ihre bereits installierte Software auch mit den neuen Terminals zu verwenden und so die zusätzlichen Funktionen über die Apps oder einen Webbrowser zu nutzen. Bewährte Funktionen wie die Inbetriebnahme, Installation und intuitive Bedienung für Anwender und Administratoren wurden von der B-web Serie 93 00 übernommen, so z.B. das Konzept der Docking-Station, der Stromversorgung über PoE und die Integration von RFID- und Biometrie-Lesern.

Kommunikationssoftware B+ für die App-Verwaltung

Verwaltet werden die Terminals B-web 97 00 von der neuen Anwender- und Kommunikationssoftware B+. Sie übernimmt die Terminal-Konfiguration und die App-Verwaltung. Die Installation der Software und die Anbindung an die Terminals sind so einfach, dass hierfür kein Fachpersonal notwendig ist. Auch die System-Pflege bzw. das Hinzufügen von neuen Funktionen ist denkbar einfach.
Software
[pressebox.de] · 24.04.2012 · 11:40 Uhr · 310 Views
[0 Kommentare]
Weitere Themen