News
 

Juventus Turin vorzeitig italienischer Meister

Turin (dts) - Juventus Turin hat sich dank der Schützenhilfe von Inter Mailand vorzeitig den Titel in der italienischen Serie A gesichert. Durch den eigenen 2:0-Erfolg bei Cagliari Calcio und die 4:2-Niederlage von AC Mailand im Stadtderby gegen Inter kann die "alte Dame" die 28. Meisterschaft bereits einen Spieltag vor Saisonende feiern. Mirko Vučinic (6. Minute) und Michele Canini (74., Eigentor) erzielten die Treffer für Juve.

Mann des Tages im Mailänder Derby war der Argentinier Diego Milito, der mit drei Treffern auch die letzten Titelhoffnungen Milans endgültig zerstörte. Nationalstürmer Miroslav Klose konnte noch vor der Europameisterschaft seine Comeback bei Lazio Rom geben. Beim 2:0-Sieg gegen Atalanta Bergamo wurde der Stürmer in der 66. Minute eingewechselt.
Italien / Fußball
07.05.2012 · 08:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen