News
 

«Juve» weiter ungeschlagen

Rom (dpa) - Auch ohne den Ex-Bremer Diego ist Juventus Turin in der italienischen Serie A weiter auf Erfolgskurs. Der Brasilianer musste im Spiel bei Lazio Rom in der 44. Minute ausgewechselt werden. Dennoch schafften die Turiner nach der Pause ein 2:0 und holten ihren dritten Sieg im dritten Spiel. Dagegen kommt der AC Mailand nicht in Schwung. Beim Aufsteiger AS Livorno mussten sich die «Rossoneri» nach einer schwachen Vorstellung mit einem 0:0 begnügen.
Fußball / Italien
12.09.2009 · 23:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen