News
 

Justizministerin will Recht auf Entschädigung stärken

Hamburg (dpa) - Nach dem Missbrauch-Skandal in der Odenwaldschule sowie mehreren katholischen Einrichtungen will Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger die Rechte der Opfer auf Entschädigung stärken. Die zivilrechtlichen Verjährungsfristen sollten verlängert werden, sagte sie der «Passauer Neuen Presse». Sie zeigte sich skeptisch zu Forderungen nach einer Verlängerung der strafrechtlichen Verjährungsfristen. FDP-Rechtsexperte Hartfrid Wolff will die Verjährungsfrist für Ersatzansprüche auf 30 Jahre anheben.
Kriminalität / Schulen / Kirchen
09.03.2010 · 01:29 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen