News
 

Justin Timberlake hängt sich vor Auftritten kopfüber auf

Los Angeles (dts) - US-Sänger Justin Timberlake soll sich vor seinen Auftritten zur Vorbereitung kopfüber aufhängen. Wie ein Insider der Zeitung "The Sun on Sunday" mitteilte, wolle Timberlake damit seinen Herzschlag beschleunigen, um sich "aufzuputschen". Generell habe der Sänger eine strenge Routine vor Auftritten.

Dazu gehörten den Angaben zufolge auch eine zweistündige Meditation sowie der weitgehende Verzicht auf das Sprechen. Das Kopfüberhängen sei dann der letzte Schritt der Vorbereitungsprozedur. Timberlake, der auch als Schauspieler aktiv ist, tourt aktuell und noch bis zum August 2014 mit seiner "20/20 Experience"-Tour um die Welt.
Vermischtes / USA / Leute
29.12.2013 · 19:46 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen