Casino LasVegas
 
News
 

Jusos nehmen Nahles in Schutz

Berlin (dts) - In der Diskussion über die Wahlkampfstrategie der SPD verteidigen die Jungsozialisten (Jusos) Generalsekretärin Andrea Nahles. "Wir hatten vor einem Monat einen Parteitag, auf dem alle Personalfragen geklärt wurden. Damit ist die Rollenverteilung klar", sagte Sascha Vogt, der Vorsitzende der Jungsozialisten, der Tageszeitung "Die Welt" (Dienstag-Ausgabe).

Auf dem SPD-Parteitag im Dezember 2011 war Nahles in ihrem Amt als Generalsekretärin bestätigt worden. Dem Statut der SPD zufolge ist sie für die Durchführung des Bundestagswahlkampfes zuständig. Einem Bericht der "Bild am Sonntag" zufolge will SPD-Chef Sigmar Gabriel die Wahlkampfleitung übernehmen. Juso-Chef Vogt sprach sich für eine späte Nominierung des SPD-Kanzlerkandidaten aus. "Der Parteivorsitzende hat hier eine klare Linie vorgegeben: Ende 2012 Anfang 2013 wird diese Frage beantwortet. Das kann dann auch gerne nach der Landtagswahl in Niedersachsen geschehen", sagte Vogt. Der Landtag von Niedersachsen wird am 20. Januar 2013 neu gewählt.
DEU / Parteien / Wahlen
02.01.2012 · 15:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen