News
 

Juppé begleitet Leichen nach Israel

Paris (dpa) - Der französische Außenminister Alain Juppé begleitet die Opfer des Anschlags auf eine jüdische Schule in Toulouse bei der Überführung nach Israel.

Er werde mit an Bord der Maschine sein, mit der die drei Kinder und ein Erwachsener am Dienstagabend nach Israel gebracht werden sollen, sagte ein Außenamtssprecher in Paris.

Die Leichen sind nach einer Trauerfeier in der Schule in Toulouse derzeit auf dem Weg nach Paris. Dort wollte ihnen Präsident Nicolas Sarkozy am Nachmittag die letzte Ehre erweisen. Am Montag hatte ein eiskalt agierender Mörder den Lehrer und die Kinder vor einer jüdischen Schule erschossen.

An diesem Sonntag wollen Juden und Muslime einen gemeinsamen Schweigemarsch in Paris veranstalten. Das erklärten Vertreter beider Religionsgemeinschaften nach einem Empfang bei Sarkozy.

Terrorismus / Frankreich
20.03.2012 · 22:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen