News
 

Jungweinprobe im Ferienland Treis-Karden an Pfingst-samstag: Flüssige und feurige Genüsse im Herzen der Terrassenmosel

(lifepr) Treis-Karden, 16.05.2012 - Zu einem absoluten Highlight in der Reihe der Moselweinfeste hat sich die Jungweinprobe des Ferienlands Treis-Karden entwickelt. An Pfingstsamstag öffnet der Yachthafen Treis ab 20 Uhr wieder seine Pforten für das Zusammenspiel aus Weingenuss, Musik, Tanz und feurigen Momenten.

Als Schirmherr konnte die Wirtschaftsförderung in der Verbandsgemeinde Treis-Karden eine der bedeutendsten Unternehmerpersönlichkeiten Deutschlands gewinnen: Der Vorsitzende des Vorstands der CompuGroup Medical AG und Mehrheitsgesellschafter der mps solutions GmbH, Frank Gotthardt aus Koblenz, wird die Veranstaltung unterstützen und mit seiner Anwesenheit bereichern.

Die folgenden neun Weingüter präsentieren im Rahmen der Jungweinprobe ihre Erzeugnisse: Weingut Leo Fuchs, Weinmanufaktur Daniel Schneiders, Weingut Alois Schneiders, Weingut Jakob Zenzen, Weingut Schützen-Mies (alle Pommern), Weingut Heinz Gilles, Weingut Otto Knaup, Weingut Castor (alle Treis-Karden) und Weingut Jakob Müller (Müden). Die Moselweine des neuen Jahrgangs 2011 werden ihrem vielversprechenden Ruf gerecht. Fruchtig, mineralisch und von hoher Qualität machen sie Lust darauf, probiert zu werden. Da trifft es sich gut, dass mit gleich neun Weinbaubetrieben die größte Vielfalt zur Verfügung steht, welche die Jungweinprobe seit ihrer Premiere 2010 vorweisen kann. Darüber hinaus ist auch das Spektrum an Rebsorten breit gefächert: Sowohl die Burgundersorten Weißburgunder und Chardonnay als auch der fruchtige Rivaner sowie selbstverständlich der Mosel-Klassiker Riesling stehen zur Verkostung an.

Für musikalische Unterhaltung sorgt die bekannte Tanz- und Showband "Top Four". Kulinari-sche Highlights serviert das Team vom Inselrestaurant im Yachthafen "Captain MC Arthur". Wenn es dunkel wird, werden die Herzen der Genussfreunde hell erleuchtet: Bengalische Feuer werden die Höhen-Aussichtspunkte von Treis-Karden eintauchen. Doch das ist nicht der einzige Hingucker: Die Deutsche Weinprinzessin Ramona Sturm wird diesen Augenschmaus kommen-tieren.

"Unsere Jungweinprobe entwickelt sich prächtig. Ich freue mich sehr, dass immer mehr Winzer diese attraktive Plattform zur Vermarktung und Bewerbung ihrer Erzeugnisse nutzen. Wer erle-ben will, wie schön Mosel-Momente sein können, der sollte uns am Pfingstsamstag unbedingt im Yachthafen Treis besuchen", lädt Bürgermeister Manfred Führ ein.

Das Programm:

- Beginn: 20 Uhr.

- Begrüßung durch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde Treis-Karden und den Schirmherrn: 21.30 Uhr.

- Bengalische Beleuchtung an attraktiven Aussichtspunkten rund um den Yachthafen bei Anbruch der Dunkelheit. Die Moderation übernimmt die amtierende Deutsche Weinprinzessin Ramona Sturm aus Moselkern.
Essen & Trinken
[lifepr.de] · 16.05.2012 · 14:31 Uhr · 296 Views
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News