News
 

Jungen und Mädchen entdecken fremde Berufswelten

Düsseldorf (dpa) - Kita, Krankenhaus, Blumenladen: Beim offiziell ersten bundesweiten «Boy's Day» haben Jungen in typische Frauenberufe hineingeschnuppert. Der Zukunftstag mit rund 34 000 Teilnehmern ab der fünften Klasse fand parallel zum elften «Girls' Day» statt: rund 124 000 Mädchen erprobten sich parallel in klassischen Männerdomänen. Nach Angaben der Veranstalter hatten insgesamt rund 14 000 Firmen, Forschungszentren und Organisationen ihre Pforten für Schülerinnen und Schüler geöffnet.

Ausbildung / Berufe / Gesellschaft
14.04.2011 · 12:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen