News
 

Junge Frauen greifen Streitschlichter an

Frankfurt/Main (dpa) - Schon wieder ist ein Streitschlichter attackiert worden. Drei betrunkene Frauen haben einen 51-Jährigen am Abend an einer Frankfurter U-Bahnstation aus dem Zug gestoßen und brutal gegen seinen Oberkörper und Kopf getreten. Der Mann war vorher einem anderen Fahrgast zu Hilfe gekommen, der einen handfesten Streit zwischen den Frauen schlichten wollte. Daraufhin pöbelten die 17 bis 19 Jahre alten Schlägerinnen den Mann an und gingen auf ihn los. Der Mann erlitt schwere Verletzungen. Die Frauen wurden festgenommen.
Kriminalität / Verkehr
08.10.2009 · 12:54 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen