News
 

Junge erschießt Zweijährige

Washington (dpa) - Beim Spielen mit einer Pistole hat ein Achtjähriger in Kalifornien versehentlich seine Schwester erschossen. Das berichtete die Tageszeitung «The Reporter» unter Berufung auf Polizeiangaben. Der Schuss traf die Zweijährige direkt in den Kopf. Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht, aber jede Hilfe kam zu spät. Wie der Junge an die Waffe kam, ist noch unklar. Die Eltern sollen zum Zeitpunkt des Unglücks zu Hause gewesen sein.
Unfälle / Kinder / USA
24.09.2009 · 14:57 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen