News
 

Jung zufrieden mit neuen Arbeitsmarktzahlen

Nürnberg (dpa) - Die Herbstbelebung auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland ist im Oktober stärker ausgefallen als erwartet. Die Arbeitslosenzahl sank um 118 000 auf 3 229 000. Die positive Entwicklung mache Mut, sagte dazu Arbeitsministers Franz Josef Jung. Sie zeige, dass die Auswirkungen der Krise durch die Gegenmaßnahmen der Bundesregierung geringer als befürchtet ausgefallen seien. Die Zahlen stellten aber noch keine Trendwende dar, sagte der Minister bei seinem ersten öffentlichen Auftritt in seinem neuen Amt.
Arbeitsmarkt
29.10.2009 · 13:07 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen