Gratis Duschgel
 
News
 

Jung: keine weiteren Soldaten für Afghanistan

Bratislava (dpa) - Die Bundesregierung plant aktuell nicht, weitere Soldaten nach Afghanistan zu entsenden. Verteidigungsminister Franz Josef Jung sagte in Bratislava, das Mitte Dezember auslaufende Bundestagsmandat solle mit einer unveränderten Obergrenze von 4500 deutschen Soldaten erneuert werden. Nach der Afghanistan-Konferenz Anfang kommenden Jahres könne man dann noch einmal neu diskutieren, sagte der Verteidigungsminister am Rande eines Treffens der NATO- Verteidigungsminister in der slowakischen Hauptstadt.
NATO / Verteidigungsminister
23.10.2009 · 08:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen