News
 

Juncker warnt vor Scheitern von Hilfspaket

Brüssel (dpa) - Der Vorsitzende der Eurogruppe, Luxemburgs Regierungschef Jean-Claude Juncker, hat vor einem Scheitern der Haushaltssanierung in Griechenland gewarnt. Er gehe davon aus, dass die griechische Regierung die Mehrheit im Parlament haben werde. Das sagte er zur bevorstehenden Abstimmung im Athener Parlament über die rigorosen Sparpläne. Falls nicht, sei man in einer völlig anderen Gesamtgemengelage. Dann werde die EU zu sehr erheblichen, Griechenland negativ betreffenden Gesamtentscheidungen kommen müssen.

EU / Gipfel / Finanzen / Griechenland
24.06.2011 · 03:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen