News
 

Juncker mahnt Berlin zu mehr Tempo beim Krisenmanagement

Berlin (dpa) - Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker ermahnt die deutsche Politik zu schnellerem Krisenmanagement im EU-Schuldendrama. Dem Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» sagte Juncker, das Organisationstempo in Berlin sei langsamer als in den anderen Hauptstädten. Als Problem sieht Juncker vor allem den deutschen Parlamentsvorbehalt, den der Bundestag vor kurzem verabschiedet hatte. Er habe Verständnis dafür, aber das dürfe nicht dazu führen, dass die EU nicht in der gebotenen Schnelligkeit reagieren könne.

EU / Finanzen
23.10.2011 · 12:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen