News
 

Juncker fordert Wachstumsplan für Griechenland

Straßburg (dpa) - Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker fordert für die hoch verschuldeten Euroländer wie Griechenland Pläne zur Ankurbelung der Wirtschaft. Ohne eine Wachstumsstrategie zur Schaffung von Arbeitsplätzen werde man nicht aus der Krise herauskommen, sagte Juncker vor dem Europaparlament. Laut Juncker wird die Runde der Euro-Finanzminister am kommenden Montag noch nicht über die Auszahlung von acht Milliarden Euro aus dem alten Hilfsprogramm für Athen von 110 Milliarden Euro entscheiden.

EU / Finanzen / Griechenland
27.09.2011 · 17:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen