News
 

Jugendliche sterben bei Benzin-Verpuffung

Dahlwitz-Hoppegarten (dpa) - In Dahlwitz-Hoppegarten in Brandenburg sind zwei Jugendliche bei einer Verpuffung getötet worden. Die beiden 16-Jährigen hatten versucht, aus einem Auto in einer Garage Benzin abzuzapfen. Bei der Verpuffung atmeten sie giftige Dämpfe ein und starben. Das alte Auto war das Hobby der beiden Freunde.
Unfälle
10.06.2009 · 11:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen