News
 

Journalisten bei Protesten in Venezuela festgenommen

Caracas (dpa) - In Venezuela sind bei den Protesten der vergangenen Tagen auch elf Journalisten vorübergehend festgenommen worden. Das berichtete die Medien-Gewerkschaft SNTP via Twitter. Zudem seien fünf Reporter von Polizisten geschlagen worden. In mehreren Fällen wurden den Angaben zufolge Kameras und Handys der Journalisten beschlagnahmt. Die Reporter wurden nach Intervention ihrer Medien wieder freigelassen. Bei den Protesten oppositioneller Studenten kamen vorige Woche drei Menschen ums Leben.

Demonstrationen / Proteste / Medien / Venezuela
17.02.2014 · 02:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen