News
 

Jordaniens König in Ramallah

Ramallah (dpa) - Der jordanische König Abdullah II. ist zu einem seltenen Besuch im Westjordanland eingetroffen. Sein Hubschrauber landete am Amtssitz des Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas in Ramallah. Der Monarch hatte Ramallah zuletzt im April 2000 besucht. Damals war Jassir Arafat Palästinenserpräsident. Der gemäßigte Monarch will mit dem Besuch Jordaniens Unterstützung für die Palästinenser ausdrücken und den Friedensprozess mit Israel voranbringen.

Konflikte / Jordanien / Nahost
21.11.2011 · 10:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen