News
 

«Johannes Kepler» soll an Raumstation andocken

Bremen (dpa) - Der europäische Raumtransporter «Johannes Kepler» soll heute an der Internationalen Raumstation ISS festmachen. Voraussichtlich um 16.45 Uhr wird das unbemannte Versorgungsschiff automatisch am russischen Teil der ISS andocken. Dabei muss es den schwierigsten Part seiner etwa dreieinhalb Monate langen Mission meistern. Bei einer Geschwindigkeit von 28 000 Kilometern pro Stunde muss es einen 15 Zentimeter kleinen Andockpunkt treffen. Der Raumfrachter hat mehr als sieben Tonnen Lebensmittel, Kleidung, Post und Schokolade für die sechs Besatzungsmitglieder an Bord.

Raumfahrt
24.02.2011 · 01:12 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen