News
 

Jobwunder weckt Hoffnung auf Vollbeschäftigung

Berlin (dpa) - Das Jobwunder mit weniger als drei Millionen Arbeitslosen im Oktober hat bei Politik, Wirtschaft und Konjunkturforschern große Hoffnungen geweckt. Möglicherweise könnte schon im Oktober oder November 2012 die Zwei-Millionen-Marke geknackt werden, mutmaßen Wissenschaftler. Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise dämpft die Erwartungen jedoch. Einen ausgeglichenen Arbeitsmarkt werde man frühestens im Jahr 2020 haben.

Arbeitsmarkt
28.10.2010 · 18:07 Uhr
[8 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen