News
 

Jetzt weit mehr als 5500 Flüchtlinge auf Lampedusa

Lampedusa (dpa) - Die Zahl der Flüchtlinge auf der italienischen Insel Lampedusa ist auf weit mehr als 5500 gestiegen. Es handelt sich fast ausschließlich um Tunesier. In der Nacht erreichten drei Boote mit zusammen 290 Immigranten an Bord die Insel. Das Auffanglager ist seit Tagen komplett überfüllt. Seit Jahresbeginn sind mehr als 15 000 Flüchtlinge auf Lampedusa angekommen. Innenminister Roberto Maroni warnte erneut davor, dass sich auf diesem Weg auch Terroristen einschleusen könnten.

Migration / Italien / Tunesien
22.03.2011 · 09:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen