News
 

Jessica Simpson trainiert hart um Schwangerschaftspfunde loszuwerden

Los Angeles (dts) - Die US-amerikanische Sängerin Jessica Simpson trainiert hart um ihre Schwangerschaftspfunde wieder loszuwerden. "Sie versteht, dass es ein Prozess ist. Jessica arbeitet hart und ist sehr begeistert", sagte ein Bekannter der 31-Jährigen dem Magazin "People".

Nachdem sie im Mai Mutter ihres ersten Kindes Maxwell Drew wurde, sagte Simpson: "Ich möchte wirklich etwas tun, denn es ist eine Lebenseinstellung. In der Vergangenheit war ich für meine Jojo-Effekte bekannt." Simpson hatte im Laufe ihrer Schwangerschaft einen Vertrag mit Weight Watchers geschlossen. Sie hat nun eine bestimmte Zeit um die Kilos der Schwangerschaft zu verlieren. "Wir unterstützen sie zu 100 Prozent bei ihrer neuen Einstellung zu Essen und Bewegung", sagte ein Sprecher des Unternehmens für Gewichtsreduktion.
USA / Beauty / Leute
19.07.2012 · 08:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen