News
 

Jerzy Buzek zum Präsidenten des EU-Parlaments gewählt

Straßburg (dts) - Jerzy Buzek ist heute in Straßburg zum EU-Parlamentspräsidenten gewählt worden. Medienberichten zufolge erhielt Buzek 555 Stimmen, seine Konkurrentin, die schwedische Abgeordnete Eva-Britt Svensson, kam auf 89 Stimmen. Buzek ist Kandidat der mit Abstand größten EU-Parlamentsfraktion der Christdemokraten. Der 69-jährige ehemalige polnische Ministerpräsident tritt als EU-Parlamentspräsident die Nachfolger des CDU-Politikers Hans-Gert Pöttering an.
Frankreich / EU
14.07.2009 · 12:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen