News
 

Jennifer Lopez wünscht sich noch ein Kind

Los Angeles (dts) - Sängerin Jennifer Lopez wünscht sich noch ein Kind. "Ich gebe zu, es wäre ein Segen", sagte die 43-Jährige dem Magazin "In". Dennoch sind ihre vierjährigen Zwillinge "der wichtigste Part".

"Da darf ich keinen Fehler machen. Momentan bin ich noch voll und ganz darauf konzentriert, mit den beiden möglichst viel richtig zu machen. Und ich kann Ihnen sagen: Ich habe damit alle Hände voll zu tun." 2011 trennte sich Lopez von ihrem Mann und Vater der Kinder Marc Anthony nach sieben Jahren Ehe. "Ich stehe vor diesem Dilemma wie alle alleinerziehenden Mütter. Irgendwann brauche ich doch Zeit für meinen Job, und dann meinen die Kleinen: `Geh nicht wieder arbeiten, Mama.` Das ist ganz schön aufreibend. Ich war mir ursprünglich nicht sicher, ob ich das Leben als Single-Mama meistern kann." Daher mag sie es privat lieber ruhig. "Ich schaue fern, koche, entspanne mich einfach und hänge mit den Kindern ab. Die Leute erwarten das eigentlich nicht von mir, aber im Grunde bin ich ein richtiger Stubenhocker."
Vermischtes / USA / Leute
15.08.2012 · 09:21 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen