News
 

Jennifer Aniston hat andere Einstellung zum Leben entwickelt

Los Angeles (dts) - Die US-Schauspielerin Jennifer Aniston hat im Alter eine andere Einstellung zum Leben entwickelt. "Wenn man älter wird fühlt man sich irgendwie wohler in seiner Haut. Man hat dann einfach so eine innere Haltung bekommen", sagte Aniston der Boulevardzeitung "The Sun".

Man sein viel kontrollierter, wenn man Jung ist. Man mache jeden Schritt ganz bewusst. "Jetzt genieße ich viel mehr Freiheit. Solange man sich wohl fühlt, spielt der Rest einfach keine Rolle", verriet die Schauspielerin weiter. Natürlich immer nur soweit, dass man niemandem weh tue, ergänzte Aniston. Die 42-Jährige wurde bekannt durch die Rolle der Rachel Green in der erfolgreichen Sitcom "Friends", in der sie von 1994 bis 2004 spielte. Die Rolle brachte ihr Kritikerpreise wie den "Emmy", den "Golden Globe" und den "Screen Actors Guild Award" ein.
USA / Leute
16.07.2011 · 20:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen