News
 

Jennifer Aniston für Rolle in "Friends" dankbar

Los Angeles (dts) - Die US-Schauspielerin Jennifer Aniston ist für ihre Rolle in der Sitcom "Friends" sehr dankbar. "`Friends` hat uns so viel gegeben. Es ist das großartigste, was wir jemals gemacht haben", sagte Aniston in der Fernsehshow "Daybreak".

Die Schauspielerin sein nun viel ruhiger geworden, als sie es noch in ihrer Rolle bei "Friends" war. Das führe die 42-Jährige auf ihr Alter zurück. "Die meisten Frauen, die ich kenne, sagen dir die Wahrheit. Ich meine, wie sie immer sagen, dass die Jugend an die Jungen verschwendet wird, weil man in seinen Zwanzigern so frisch und munter, aber irgendwie naiv ist. Und alle haben vorher zu mir gesagt, dass sich mit 40 eine totale Ruhe einstellt - und das stimmt."
USA / Leute
21.07.2011 · 19:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen