News
 

Jemens Präsident schlägt Verfassungsreform vor

Sanaa (dpa) - Der von Regimegegnern bedrängte jemenitische Präsident Ali Abdullah Salih hat eine umfassende Verfassungsreform versprochen. Salih sagte vor tausenden Anhängern in der Hauptstadt Sanaa, die neue Verfassung sehe eine effektive Gewaltenteilung vor und solle dem Volk Ende dieses Jahres zur Abstimmung vorgelegt werden. Außerdem solle bald eine neue Regierung gebildet werden. Seit Wochen fordern Demonstranten den Rücktritt des Präsidenten. Die Sicherheitskräfte haben mehrfach das Feuer auf die Demonstranten eröffnet.

Unruhen / Jemen
10.03.2011 · 09:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen