News
 

Jemenitische Polizei befragt über 40 Verdächtige

Sanaa (dpa) - Die jemenitische Führung hat immer noch keine konkreten Informationen zum Schicksal der entführten Familie aus Sachsen. Informationsminister Hassan Ahmed al-Losi sagte in Sanaa, das Schicksal der fünf Deutschen und des mit ihnen entführten britischen Ingenieurs sei immer noch «unbekannt». Nach seinen Angaben wurden bereits über 40 Verdächtige befragt. Mehr als 1000 Menschen haben bei einer Trauerfeier in Wolfsburg Abschied von den bei der Entführung im Jemen getöteten deutschen Pflegehelferinnen genommen.
Entführung / Jemen
23.06.2009 · 12:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen