News
 

Jemen: Luftschläge töten offenbar 70 Rebellen

Sanaa (dts) - Im jemenitischen Bani Maan sind heute offenbar mindestens 70 Rebellen durch mehrere Luftschläge getötet worden. Die Rebellen schreiben lokalen Medienberichten zufolge den Angriff der saudi-arabischen Luftwaffe zu. Das jemenitische Militär hat sich unterdessen aber für den Angriff verantwortlich erklärt und eine Beteiligung durch Saudi-Arabien zurückgewiesen. Die Rebellen bezeichneten die Luftschläge als "Massaker an den unschuldigen Einwohnern Bani Maans." Das Dorf gilt als einer der bestmöglichst befestigten Stützpunkte der Rebellen.
Jemen / Gewalt / Rebellen
14.12.2009 · 14:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen