News
 

Jeder siebte Internetnutzer hat Erfahrung mit illegalen Downloads

Berlin (dts) - 14 Prozent der Internetnutzer haben nach eigenen Angaben schon illegal Musik, Filme oder Software aus dem Internet geladen. Dies ergab eine Forsa-Umfrage im Auftrag des Branchenverbandes Bitkom. Das entspricht sieben Millionen Bundesbürgern.

Zwei Drittel davon gaben an, nur früher illegale Downloads getätigt zu haben und dies heute nicht mehr zu tun. Zusätzliche fünf Prozent der Onliner antworteten, das "bleibe ihr Geheimnis". In der jüngeren Generation sind Raubkopien von Musik, Filmen oder Software aus dem Internet laut der Umfrage am stärksten verbreitet. Jeder dritte Internetnutzer von 18 bis 29 Jahren hat nach eigenen Angaben Erfahrung mit illegalen Downloads, weitere 13 Prozent wollten die Wahrheit lieber für sich behalten.
DEU / Computer / Internet
25.04.2011 · 09:42 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen