News
 

Jeder dritte Türke fühlt sich heimisch in Deutschland

Berlin (dpa) - Nur etwa jeder dritte türkische Zuwanderer sieht Deutschland einer Umfrage zufolge als Heimat an. 29 Prozent gaben dies bei einer Befragung im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung an, berichtet die «Welt am Sonntag». Von den in Deutschland geborenen türkischstämmigen Befragten sagte die Hälfte, dass die Bundesrepublik ihre Heimat sei. Für unabdingbar halten 97 Prozent der Befragten es, die deutsche Sprache zu erlernen. Sich um eine deutsche Staatsbürgerschaft zu bemühen ist nur für jeden Dritten wichtig.
Migration / Umfragen
14.06.2009 · 05:00 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen