News
 

Jeder dritte Handybesitzer erlebt "Phantom"-Anrufe

Berlin (dts) - Beinahe jeder dritte Handybesitzer hat manchmal das Gefühl, dass sein Handy klingelt oder vibriert, obwohl er weder einen Anruf noch eine SMS erhalten hat. Das ergab eine Umfrage des Instituts Aris im Auftrag des Branchenverbandes Bitkom. Insgesamt 83 Prozent aller Deutschen ab 14 Jahren besitzen demnach ein Handy.

Das entspricht 58 Millionen Menschen. Vor allem junge Handynutzer berichten von "Phantom"-Anrufen. In der Altersgruppe von 14 bis 29 Jahren nehmen 49 Prozent der Nutzer irrtümlich Signale ihres Telefons wahr. Bei den Nutzern ab 65 Jahren ist es dagegen nur jeder fünfte. 29 Prozent der Handybesitzer finden es zudem merkwürdig, wenn er mal einen Tag lang keine Anrufe und SMS bekommt, oder wenn es deutlich weniger sind als üblich.
DEU / Internet / Telekommunikation
28.04.2011 · 10:32 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen