News
 

Jeanne-Claude stirbt im Alter von 74 Jahren

New York (dts) - Die gemeinsam mit ihrem Mann Christo unter anderem als Reichstags-Verhüllerin bekannt gewordene Künstlerin Jeanne-Claude ist tot. Sie starb am Mittwochabend im Alter von 74 Jahren in einem Krankenhaus in New York an den Folgen eines Hirn-Aneurysmatas. Jeanne-Claude war 1935 in Casablanca als Jeanne-Claude Denat de Guillebon geboren worden. 1962 hatte sie Christo geheiratet. 1995 erregte das Paar in Deutschland große Aufmerksamkeit, als es den Reichstag mehrere Tage lang verhüllte. Die beiden hatte 23 Jahre lang auf eine entsprechende Genehmigung warten müssen.
USA / Künstler
19.11.2009 · 17:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen