myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Japanerin stürzt in die Niagarafälle

San Francisco (dpa) - Eine junge Japanerin ist beim Fotografieren in die Niagarafälle gestürzt und vermutlich tödlich verunglückt. Die 19-Jährige sei auf ein Geländer auf der kanadischen Seite der Wasserfälle gestiegen, um Fotos zu machen, ist in «USA Today» zu lesen. Der Unfall geschah demnach bereits am Sonntag. Die Japanerin studierte in Kanada. Während der Suche nach der Leiche der Frau, fand die Polizei einen Toten. Sie geht nicht davon aus, dass die beiden Fälle zusammenhängen.

Unfälle / Kanada
16.08.2011 · 03:21 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen