News
 

Japan will ruhende Atommeiler wieder hochfahren

Tokio (dpa) - Japan will zu Inspektionen heruntergefahrene Atomkraftwerke zum Sommer wieder in Betrieb nehmen. Mit dem Hochfahren sollen Stromengpässe vermieden werden, wenn die Klimaanlagen im Sommer auf Hochtouren laufen. Knapp drei Monate nach dem schweren Atomunfall von Fukushima sind viele Anwohner von AKW jedoch verunsichert. Die Gemeinden fordern zuerst schärfere Sicherheitsauflagen. Japan hält bisher an der Atomenergie fest, hat aber ältere, erdbebengefährdete Reaktoren zur Überprüfung zeitweise stillgelegt.

Erdbeben / Atom / Japan
07.06.2011 · 15:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.11.2017(Heute)
21.11.2017(Gestern)
20.11.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen