News
 

Japan-Hilfe-Beauftragter bietet Japan Energieberatung an

Berlin (dpa) - Unterstützung in Energiefragen: Das hat der Beauftragte des Auswärtigen Amtes für die Japan-Hilfe, Hans-Joachim Daerr, dem krisengeschüttelten Land angeboten. Die Japaner hätten zum Beispiel Biomasse bislang vernachlässigt - obwohl sie viel mehr davon hätten als Deutschland. Das sagte Daerr im Deutschlandradio Kultur. Da könne man sicher einige Empfehlungen geben. Japan hatte gestern verkündet, etappenweise aus der Atomkraft aussteigen zu wollen.

Atom / Erneuerbare / Japan
14.07.2011 · 09:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen