News
 

Japan: Evakuierungsaufruf

Tokio (dpa) - Aus Furcht vor einem Tsunami haben die Behörden in Japan Tausende Bewohner an der Pazifikküste aufgefordert, ihre Häuser zu verlassen. Allein in den nördlichen Provinzen Aomori und Miyagi wurden bis zu 13 500 Haushalte aufgerufen, sich in Sicherheit zu bringen. Bahnbetreiber stoppten sicherheitshalber den Betrieb an den Küsten. Nach dem schweren Erdbeben in Chile hatten die Behörden eine Tsunami-Warnung ausgegeben. Die Warnung gilt auch für Teile der Küste am Japan-Meer.
Erdbeben / Japan / Chile
28.02.2010 · 04:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen