News
 

Japan: DPJ kündigt Wahl des Präsidenten für 29. August an

Tokio (dts) - Die Demokratischen Partei Japans (DPJ) hat die Wahl des neuen Präsidenten für den 29. August angekündigt. Damit werde die Nachfolge von Regierungschef Nato Kan geregelt, der für Ende des Monats seinen Rücktritt erklärt hatte. Bereits am vergangenen Freitag kündigte Japans Minister für Wirtschaft, Industrie und Handel, Banri Kaieda, seine Kandidatur an.

Finanzminister Yoshihiko Noda, der bislang als aussichtsreicher Kandidat für die Nachfolge Kans galt, hat damit einen ernsthaften Konkurrenten erhalten. Galt Nodas Wahl bislang als sicher, äußerten am Freitag viele Japaner die Erwartung, dass Kaieda nun doch gute Chancen auf das politische Amt habe.
Japan / Parteien / Wahlen
22.08.2011 · 09:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen