News
 

James McAvoy bekommt Hauptrolle in neuem "X-Men"-Film

Los Angele (dts) - Der britische Schauspieler James McAvoy wird eine Hauptrolle im neuen Film der "X-Men"-Reihe übernehmen. Wie US-Medien berichten, wird der 31-Jährige die Rolle von Charles Xavier übernehmen. Der vierte Teil der Reihe, "X-Men: First Class", begleitet die Freunde Xavier und Erik Lensherr in ihrer Jugend, bevor sie zu den Erzfeinden Professor X und Magneto wurden. Wer die zweite Hauptrolle spielen wird, ist noch nicht bekannt. In den ersten Teilen hatte Patrick Stewart die Rolle des Professor X und Ian McKellen die des Magneto übernommen. McAvoy war zuletzt unter anderem in "Ein russischer Sommer" und "Abbitte" auf der Leinwand zu sehen. Die Dreharbeiten für den neuen Teil sollen im Sommer in London beginnen. Der Kinostart in den USA ist laut der Produktionsfirma Twentieth Century Fox am 3. Juni 2011.
USA / Leute / Kino
28.05.2010 · 13:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen