News
 

Jamaika: Flugzeug schlittert über Landebahn hinaus

Kingston (dts) - Auf dem internationalen Flughafen der jamaikanischen Hauptstadt Kingston hat sich in der vergangenen Nacht ein Flugzeugunglück ereignet. Wie lokale Medien berichten, war eine Maschine des Typs Boeing 737 bei der Landung über das Rollfeld hinaus geschossen. Anschließend war das Flugzeug in mehrere Teile zerbrochen. 40 der 148 Passagiere seien verletzt worden, vier davon schwer. Eine Untersuchung soll die Ursache des Unglücks klären, als möglicher Anlass gilt die regennasse Rollbahn.
Jamaika / Flugverkehr / Unfall
23.12.2009 · 08:39 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen