News
 

Jahrmarkt geräumt - keine Bombe gefunden

Bad Kreuznach (dpa) - Nach der Bombendrohung gegen einen Jahrmarkt in Bad Kreuznach hat die Polizei keine verdächtigen Gegenstände auf dem Rummel gefunden. Fast 300 Beamte waren im Einsatz gewesen. Nach Polizeiangaben hatten gestern Abend etwa 50 000 Besucher das Veranstaltungsgelände in Rheinland-Pfalz verlassen müssen. Es habe keine Panik gegebene, alles sei ruhig verlaufen, sagte eine Polizeisprecher. Am Vormittag wollen die Ermittler weitere Details mitteilen.

Notfälle
21.08.2011 · 09:30 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen