News
 

Jahreswechsel 2010/2011: Weltbevölkerung wächst auf 6,934 Milliarden Menschen

Hannover (dts) - Zum Jahreswechsel 2010/2011 werden voraussichtlich 6.934.196.000 Menschen auf der Erde leben. Das teilte die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW) zum Jahresende 2010 mit. Das sind rund 80 Millionen Menschen mehr als im Jahr zuvor, jede Sekunde kommen durchschnittlich 2,6 Erdenbürger hinzu.

Etwa Mitte 2011 werde die Weltbevölkerung laut DSW die Sieben-Milliarden-Marke überschreiten und im Jahr 2025 acht Milliarden Menschen umfassen. Besonders rasant wächst die Bevölkerung in den Entwicklungsländern: Derzeit leben hier 82 Prozent der Weltbevölkerung, insgesamt 5,7 Milliarden Menschen. Bis zum Jahr 2050 sollen noch einmal rund 2,2 Milliarden Menschen hinzu kommen.
DEU / Gesellschaft / Daten
28.12.2010 · 10:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen