News
 

Jacksons Sarg zum Friedhof gebracht

Hamburg (dpa) - Zwei Wochen nach dem Tod von Pop-Ikone Michael Jackson mehren sich die Spekulationen um seine baldige Beerdigung. Der Sarg des «King of Pop» stehe auf dem Promifriedhof Forest Lawn in Hollywood, teilte ein Behördensprecher im Bezirk Los Angeles dem Internetdienst «E!Online» mit. Nach der öffentlichen Trauerfeier im Staples Center sei der Sarg auf den Friedhof zurückgebracht worden. Über den Verbleib des Sargs war zuvor lange gerätselt worden. Jackson war am 25. Juni mit 50 Jahren überraschend an Herzversagen gestorben.
Musik / USA
09.07.2009 · 11:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen