News
 

Jackson verdiente seit Tod 100 Millionen

Los Angeles (dpa) - Popstar Michael Jackson hat seit seinem Tod mit einem Filmvertrag und mehreren Werbeverträgen bereits 100 Millionen Dollar verdient. Weitere 100 Millionen Dollar erwarten seine Nachlassverwalter bis Ende des Jahres. Ein guter Teil des Geldsegens dürfte zunächst Löcher stopfen: Der «King of Pop» hat bei seinem Tod am 25. Juni mehrere hundert Millionen Dollar Schulden hinterlassen. Sein Vermögen dürfte das Minus jedoch klar überwiegen. Einen genauen Überblick hat bisher allerdings noch niemand.
Musik / USA
13.08.2009 · 15:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen