News
 

Jackson dominiert weiter die Charts

Hamburg (dpa) - Der «King of Pop» sorgt mehr als zwei Wochen nach seinem Tod weiter für außergewöhnliche Rekorde in den deutschen Album-Charts - verglichen mit der Vorwoche nahm das Jackson-Fieber sogar noch zu: Die LPs des verstorbenen Popstars belegen nicht nur die ersten sechs Plätze, sondern auch noch Rang acht und neun. Dazwischen rutschten mit Platz sieben lediglich die 80er-Helden a-ha mit «A Foot Of The Mountain». Das teilte das Marktforschungsunternehmen Media Control mit.
Musik
14.07.2009 · 11:26 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen