News
 

IWF: Weltwirtschaft erholt sich schneller

Bodrum (dpa) - Gute Nachricht für die krisengeschüttelte Weltwirtschaft: Die globale Konjunktur wird sich nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds schneller von der schweren Rezession erholen als gedacht. Das sagte IWF-Vizedirektor John Lipsky im türkischen Bodrum. Bislang erwartet der IWF für 2010 ein weltweites Wachstum von 1,9 Prozent. Um wie viel die Prognose angehoben wird, sagte Lipsky nicht.
Konjunktur / IWF
19.06.2009 · 19:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen