News
 

IWF billigt 28 Milliarden Euro an neuen Griechenland-Hilfen

Washington (dpa) - Der Internationale Währungsfonds beteiligt sich mit 28 Milliarden Euro an dem zweiten Hilfspaket für Griechenland. Der Exekutivrat der internationalen Finanzfeuerwehr gab erwartungsgemäß Grünes Licht. Erst am Vortag hatten die Eurostaaten die Hilfe über insgesamt 130 Milliarden Euro freigegeben. Zuvor hatte Griechenland einen Schuldenschnitt für seine privaten Gläubiger größtenteils abgeschlossen - dies war Voraussetzung für die neuen Kreditzusagen.

IWF / EU / Griechenland
15.03.2012 · 17:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen