News
 

IW Köln: Konjunktur erholt sich eher schleppend

Berlin (dpa) - Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln hält einen sich selbst tragenden Aufschwung für fraglich. Die Erholung der deutschen Konjunktur nach der Krise dürfte eher schleppend verlaufen. Für das kommende Jahr bekräftigte das IW seine Wachstumsprognose von 1,5 Prozent. Für dieses Jahr nimmt das Institut einen Rückgang der Wirtschaftsleistung um 4,5 Prozent an. Institutsdirektor Michael Hüther sagte, der Aufschwung bleibe «ein mühsamer Prozess». Er kritisierte falsche Akzente in der Wirtschaftspolitik der Regierung.
Konjunktur
23.11.2009 · 12:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen